Aktuelle Zeit: 18. August 2017 14:45
   
Textgröße

Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Hier ist Platz für alle NICHT-HADAG-Schiffe

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon tonnenstrich » 2. Februar 2011 13:06

das war wohl nichts mit den Fotos. Ich bekomme die hier nicht rein. Michael kann bestimmt helfen. Bitte PN an mich.
Harald

tonnenstrich
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 216
Registriert: 1. November 2007 20:40

 

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon tonnenstrich » 8. Februar 2011 14:39

Moin zusammen,
so, jetzt noch einmal:
im Februar 2009 war ich mit KARL MORITZ unterwegs. Bei Behrens in Finkenwerder lag ein Schlepper zum Umbau auf der Slip. Es war die ex BUGSIER 31. Jetzt habe ich ein bischen recherchiert. Hier ein paar Fotos von damals.
AUKE IMO 6609705 (1991-2009), Heimathafen Urk, Niederlande,
ex BUGSIER 31 (1965), ex MIRFAX (1991), dann NOORMAN (2009), Heimathafen Lübeck, Eigner: Bitunamel Feldmann GmbH, Lübeck /
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tonnenstrich
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 216
Registriert: 1. November 2007 20:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon tonnenstrich » 8. Februar 2011 15:02

ein Foto fehlt noch:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tonnenstrich
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 216
Registriert: 1. November 2007 20:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 8. Februar 2011 18:30

Moin Harald,

klasse Bilder, das Schiff sieht nun ja erheblich moderner aus eigenlich ist. Da das Schiff ja recht regelmäßiger Gast hier im Hafen ist, werden wir bestimmt auch noch ein Bild in Fahrt bekommen ;) .

Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 12. Februar 2011 18:04

Moin,

über die 6 Zyl Jastram Maschine (siehe Galerie) bin auf die ehemalige "Orion" gestoßen. Auf der Homepage des DTMV e.V.http://www.dtmv-online.de/site/ steht: "Der ehemalige Dampfschlepper "Orion"wurde 1924 für den Hamburger Hafen gebaut. Er ist 16.28 m lang, 5.08 m breit und hat je nach Ballast 1.70 -2.20 m Tiefgang. 1957 Umbau zum Motorschlepper, mit 6 Cyl. Jastram Motor, 276 PS, Reintjes-Getriebe, 1 Cyl. Hilfsdiesel, 2 Cyl.Luft-Kompressor und 30 bar Druckluftflasche. Seit 1998 im Besitz des Schipperklottje Leer, Heimathafen ist der Museumshafen Leer/Ostfriesland". Das Schiff heißt heute "Bertus Freede" ein Bild gibt es hier http://www.schiffbilder.de/name/einzelbild/number/11309/kategorie/1+Motorschiffe~Spezialschiffe~Schlepper.html

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon untereste » 26. März 2011 17:02

Hallo,

und wieder hab ich eine alte Hamburgerin ausfindig machen können :)
Einen der zwei kleineren Schlepper der Bugsier, mit denen es nach dem Krieg im Hafen wieder los ging, bevor die vielen Neubauten bestellt wurden, gibt es noch. Die mit 21,2 Metern Länge und 5,6 Metern Breite - doch nicht so kleine - "Bugsier" wurde 1942 in Wilhelmshafen gebaut und war von 1943 bis 1990(!) in Hamburg im Einsatz, zuerst als Dampfschlepper, ab 1957 mit Dieselmotor. Seit 1990 fährt sie in den Niederlanden als "Johannes J" und wurde mehrmals umgebaut, seither ist von ihrem Originalzustand von 1943 (bzw. 1990) nichts mehr zu sehen, bei der Bugsier blieb sie von Umbauten nämlich ganz und gar verschont.
Hier gibts Bilder vom aktuellen Aussehen dieses Klassikers:
http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=21919
Der zweite kleine Schlepper war übrigens die 1887 gebaute "Tümmler" (bis 1973 "Bugsier 5"), die auch bis in die 1990er für die Bugsier in Fahrt war.

Gruß
Jan

PS: Die Bilder wurden von Bord der "Husky" aufgenommen, die bis 1981 als "Blizzard" bzw. "Schleppko 1" in Hamburg Dienst tat. http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=23204

untereste
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 259
Registriert: 14. April 2009 15:18

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon untereste » 27. März 2011 11:35

Und hier gibts noch Bilder der "Auke" bzw. "Noorman"
(vor, während und nach dem Umbau)
http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=1549
http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=8932
http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=13267
Auch wenn die Farben vorher etwas eigenwillig waren, sah sie doch etwas besser aus.

untereste
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 259
Registriert: 14. April 2009 15:18

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Reeperbahn » 27. März 2011 15:23

"Auke" als Ankerziehschlepper sieht cool aus, bei der "Noorman" könnte man fast denken, es sei ein RC-Modell abgelichtet worden.. :D

Reeperbahn
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1289
Registriert: 18. September 2006 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 9. April 2011 20:25

Moin Forum,

hier die "Ronja" ex "Fairlay VII" auf der Slip in Hitshals, leider war´s etwas nebelig.

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon husky » 18. Juni 2011 11:14

untereste hat geschrieben:PS: Die Bilder wurden von Bord der "Husky" aufgenommen, die bis 1981 als "Blizzard" bzw. "Schleppko 1" in Hamburg Dienst tat. http://www.tugspotters.com/dev/index.php?itemid=23204



First sorry for the language but my Deutch is more worse than english.
I'm the owner of the tugboat Husky (ex Blizzard)
Do you have pictures from the Blizzard or one of her sisters when she was working in Germany?

kind regards,
Ap van den Bosch
http://www.Sleepdienst-vdbosch.nl



Pampino(ex Ultramar I)
Bild
Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

husky
 
Beiträge: 2
Registriert: 27. Februar 2011 14:20

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 15. November 2011 16:07

Moinsen,

die alte BUGSIER 17 (Baujahr 1958) ist als PATREUS in Griechenland unterwegs. http://www.shipspotting.com/gallery/photo.php?lid=1437686

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Reeperbahn » 10. Januar 2012 18:14

Ist ist mal ein aktuelles Bild von....na, findet es selbst heraus:
http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... id=1471615

Reeperbahn
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1289
Registriert: 18. September 2006 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon HakenHeino » 19. Januar 2012 00:41

Lange nicht gesehen, und doch (auf den dritten Blick) wiedererkannt!

Bild

Daß ich lange überlegen mußte, wo ich die "Catharina 3" schon mal gesehen hab, liegt am Umbau: Die kleine Kombüse wurde nach vorne hin verlängert.

Dieser Schubschlepper wurde im Januar 1973 bei J. Oelkers in Hamburg- Neuhof unter dem Namen "Wels" an die Ewerführerei S&S Elbe abgeliefert und fuhr nach dem Ende der Elbe ab 1986 als "Patrick" für C. R. Eckelmann, bis er nach Holland verkauft wurde.
Gesehen am 16. 1. 2012 an der Baustelle neue Rethe- Klappbrücke.
Gruß von Heino

HakenHeino
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 275
Registriert: 20. Februar 2008 22:27

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 21. Januar 2012 17:02

...und nun kehrt er wohl in die Hansestadt zurück. Das Schiff lag mit deutscher Flagge bei Behrens. Name und Reedereiflagge noch nicht angebracht.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon tonnenstrich » 21. Januar 2012 19:14

Moin,
ich vermute mal an Meyrose.
Hier die Daten bei Ablieferung:
17 x 5,6 x 2,5 m/ 1 Diesel, 6-Zyl., 4-T., 410 PS, 11 kn, Pfahlzug: 7,5 t /
Harald.

tonnenstrich
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 216
Registriert: 1. November 2007 20:40

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Elbsegler82 » 21. Januar 2012 20:52

Moinsen,

Das frag ich mich auch so oft.Wo sind Sie alle geblieben.

Ich war am Donnerstag in Antwerpen einen alten Schlepper der URAG Reederei zu besichtigen.
Als Schlepper ,,Mellum'' gebaut und dann in Holland 'zig mal umgetauft.

Zuletzt als ,,Ferna'' gefahren.Der Schlepper ist in einem super Zustand
für sein Alter.Die Unterkünfte noch top in Schuß und der ganze Schlepper
in einem super Zustand für das was er schon alles hinter sich hat.Die Maschine und alle Agregate die originalen.Der Mast wurde mal zum klappen
hergerichtet und er hat einen Schubsteven bekommen.

Nun soll er in die Wurst, so ein Jammer.

Elbsegler82
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2012 20:19

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Elbsegler82 » 21. Januar 2012 20:59

Nun mal was anderes.

Da nun der Wels wieder nach Hamburg zurückgekehrt ist.Weiß jemand
wo die anderen Schubschlepper dieser Baureihe geblieben sind.Der Moorburg läuft ja noch aber wo sind die letzten zwei.
Es müssten noch zwei weitere bei Oelkers gebaut worden sein.

Weiß es jemand???

Elbsegler82
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2012 20:19

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Elbsegler82 » 21. Januar 2012 21:14

Das wird wohl das letzte Bild des ex ,,Mellum'' sein. Montag ist abwracken angesagt.

Elbsegler82
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2012 20:19

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon Elbsegler82 » 21. Januar 2012 21:27

IMAG0062.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Elbsegler82
 
Beiträge: 4
Registriert: 21. Januar 2012 20:19

Re: Hamburgs Schlepper, wo sind sie geblieben?

Beitragvon MichaelS » 27. April 2012 17:06

Moin Forum,

die ex WELS ex CATHARINA 3 nun als KARIN in Fahrt für Meyrose.

Bild

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4130
Registriert: 30. September 2007 10:40

 
VorherigeNächste

Zurück zu Hafenschiffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste


Wer ist online?

Insgesamt sind 3 Besucher online: 1 registrierter, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 89 Besuchern, die am 22. Januar 2012 04:22 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste

Login Form