Aktuelle Zeit: 17. Januar 2018 05:12
   
Textgröße

Lühe-Schulau Fähre

Hier ist Platz für Barkassen und andere Passagierschiffe im Hamburger Hafen

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon untereste » 27. Mai 2011 09:20

Hallo,

gestern lag die "Dat Ole Land" gegen 18 Uhr am Lüheanlager, hier hat sie denn wohl auch übernachtet.

Gruß
Jan

untereste
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 260
Registriert: 14. April 2009 15:18

 

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon dani2402 » 27. Mai 2011 13:39

Dat Ole Land ist gestern abend gegen 21 uhr von der Stadersand nach Finkenwerder geschleppt worden (info dank AIS)sie würde bereits nachmittags mit hilfe der DLRG ans ende des anlegers verholt um wohl platz zu machen !

dani2402
schippert hier gelegentlich rein
schippert hier gelegentlich rein
 
Beiträge: 33
Registriert: 11. Oktober 2010 18:56

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 3. August 2011 13:09

Moin Forum,

der Bau der DAT OLE LAND 2 geht bei der Bolle Werft gut voran, gestern bekam ich dankenswerterweise von der Reederei einige Bilder vom Bau des Schiffes, die ich Euch natürlich nicht vorenthalten möchte ;) .

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 28. August 2011 17:40

Moin Forum,

auf einem Grafitto auf einer Flutschutzwand in Lühe fährt die neue Fähre schon.

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 6. September 2011 19:19

Moin Zusammen,

DAT OLE LAND 2 hatte Rollout und nun kann man schon sehr gut erahnen, wie das fertige Schiff aussehen wird.Schon klasse, das Schiff, so wachen zu sehen - besten Dank an die Lühe-Schulau-Fähre GmbH :) !

Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon untereste » 6. September 2011 19:56

Hallo,

sieht ja wirklich nicht schlecht aus! Die alte Fähre gefällt mir zwar immer noch besser, aber für ein "modernes" Schiff nicht ganz schön! Ich finde nur, dass etwas mehr Tiefgang sicherlich nicht schlecht gewesen wäre, denn es ist ja schließlich kein Binnenschiff.

Gruß
Jan

untereste
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 260
Registriert: 14. April 2009 15:18

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon dani2402 » 6. September 2011 19:58

Hat vieleicht jemand die maße ?
kommt mir so groß vor
aber schick schick

dani2402
schippert hier gelegentlich rein
schippert hier gelegentlich rein
 
Beiträge: 33
Registriert: 11. Oktober 2010 18:56

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 6. September 2011 20:41

Die genauen Daten habe ich (noch) nicht, aber sie soll in der Tat etwas größer sein als ihre Vorgängerin, 33 Meter lang und acht Meter breit las ich mal. DAT OLE LAND wird nun auf der Homepage der LSF zum Verkauf angeboten http://www.luehe-schulau-faehre.de/pages/dat-ole-land.php.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 7. September 2011 14:27

Moin Zusammen,

hier nun die Daten zum Schiff, kamen gerade von der LSF (in Klammern die Daten der DAT OLE LAND):

Länge über Alles 34,87m (26,07m)
Breite über Alles 8,10m (6,31m)
Tiefgang 1,45m (max. 1,68m)
250 Fahrgäste (210)

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon Reeperbahn » 7. September 2011 18:23

MichaelS hat geschrieben:Länge über Alles 34,87m (26,07m)
Gruß
Michael

Na, das dürfte dann ja noch mehr Probleme an der Lühe bereiten, denn schon jetzt ist es manchmal bös eng am Ponton, besonders dann, wenn die LSF nicht "kooperativ" festgemacht wird, sondern brammelig einen Großteil des Platzes einnimmt. Dann liegt der "Molsen" schon mal suboptimal am Anleger.

Michael

Reeperbahn
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1289
Registriert: 18. September 2006 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 9. September 2011 17:36

Wenn man sich die Pontons in Lühe und auch in Stadersand so im Vergleich zum neuen Wedeler Ponton anschaut, könnte ich mir vorstellen, dass sich dort auch in absehbarer Zeit etwas ergibt ;D .

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon Reeperbahn » 14. September 2011 18:53

Warum? Der Ponton an der Lühe ist im Vergleich zu längst vergangenen HADAG-allein-Nutzungszeiten deutlich größer und es passen ja zwei Schiffe für eine kurze Liegezeit daran. Vielleicht müssen auch nur die Fahrpläne harmonisiert werden. Und in Stade? Wer nutzt den dortigen Anleger sonst noch regelmäßig? Und zum Schluss wie immer die Frage danach, wer es denn bezahlen sollte? ;)

Michael

Reeperbahn
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1289
Registriert: 18. September 2006 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 19. September 2011 12:33

Moin,

nun ich hatte auf der Einweihung des Wedeler Pontons gehört, dass es durchaus informelle Anfragen aus den genannten Gemeinden gegeben hat. Einer Belebung des Niederelbepassagierverkehrs täte das sicherlich gut.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 1. Oktober 2011 08:53

Moinsen,

gestern war Stapellauf in Derben http://tinyurl.com/6537a62. Mitte Dezember soll die DAT OLE LAND II in Dienst gehen.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 1. Oktober 2011 19:44

Hier noch ein paar Bilder von gestern :)

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 14. Oktober 2011 18:29

Moin Forum,

bevor die alte DAT OLE LAND außer Dienst geht habe ich sie heute einmal im Bild festgehalten.

Viel Spaß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon Reeperbahn » 16. Oktober 2011 12:45

Schmuck aussehen tut das neue Schiff ja. Bin mal gespannt, wie es sich in der Linie macht?!!

Reeperbahn
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 1289
Registriert: 18. September 2006 16:11
Wohnort: Hamburg

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon tilman » 18. Oktober 2011 09:37

Interessant. Ich wusste gar nicht, daß bei Menzer in Bergedorf noch 1989 Schiffe gebaut wurden. Heute ist von der Werft nichts mehr zu sehen. Da steht jetzt ein Bauhaus. Immerhin mit kleinem Bootsanleger.

Früher bin ich öfter dort vorbeigekommen und habe bei der Werft Polizeiboote und Ähnliches entstehen sehen.

Wird das alte Schiff noch mit dem Rad gesteuert, oder benutzen die es auch nur noch zum Festhalten bei Seegang und fahren mit Joystick oder Knebel?

tilman
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 351
Registriert: 8. August 2007 10:03

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 18. Oktober 2011 14:41

Moin Tilman,

die Werft in Bergedorf wurde erst 1999 aufgegeben, in Geesthacht war schon 1982 Schluss. U.a. einige Hamburger Zollboote wurden noch später von Menzer gebaut, als die DAT OLE LAND.

Gesteuert werden kann das Schiff mit Joystick und Rad, je nach Gusto des Schiffsführers.

Gruß
michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Neues Schiff für Schulau-Lühe?

Beitragvon MichaelS » 15. Dezember 2011 17:35

Moin Forum,

gestern war in der Printausausgabe des Wedel-Schulauer-Tageblatts zu lesen, dass das neue Schiff erst Ende Januar abgeliefert wird, Grund sollen Probleme bei Zulieferern sein.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4203
Registriert: 30. September 2007 10:40

 
VorherigeNächste

Zurück zu Passagierschiffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

Wer ist online?

Insgesamt ist 1 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 1 Gast (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 89 Besuchern, die am 22. Januar 2012 04:22 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Login Form