Aktuelle Zeit: 22. November 2017 18:36
   
Textgröße

Maritime Circle Line

Hier ist Platz für Barkassen und andere Passagierschiffe im Hamburger Hafen

Maritime Circle Line

Beitragvon tomkyle » 9. Februar 2011 20:21

Flottenliste der Maritime Circle Line (Stand 09.02.2011)

1. Ballinstadt

Baujahr 1962
Länge 17,60 m
Breite 4,08 m
Tiefgang 1,64 m
Fahrgäste 79
ENI-Nr. 5101090

2. New York

Baujahr 1909
Länge 16,70 m
Breite 3,60 m
Tiefgang 1,12
Leistung 150 PS
Fahrgäste 73
Registriernummer H 3054

3. Speicherstadt

Baujahr 1922
Bauwerft Blohm & Voss
Länge 18,24
Breite 4,53
Tiefgang 1,44
Leistung 185 PS
Fahrgäste 100
ENI-Nr. 5109170

4. St. Pauli

Baujahr 1959
Bauwerft Jastram, Hamburg
Länge 18,08 m
Breite 4,66 m
Tiefgang 1,31 m
Fahrgäste 90
ENI-Nr. 5108400

5. Tokyo

Baujahr 1950
Bauwerft Bonne, Hamburg
Länge 16,50 m
Breite 4,10 m
Tiefgang 1,30
Leistung 168 PS
Fahrgäste 80
ENI-Nr. 5108800
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tomkyle
schippert hier gelegentlich rein
schippert hier gelegentlich rein
 
Beiträge: 69
Registriert: 3. Dezember 2010 20:30

 

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon tomkyle » 9. Februar 2011 20:24

Flotte Maritime Circle Line Teil 2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tomkyle
schippert hier gelegentlich rein
schippert hier gelegentlich rein
 
Beiträge: 69
Registriert: 3. Dezember 2010 20:30

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 14. April 2013 15:48

Moin Forum,

die BALLINSTADT hat bei Feltz in Finkenwerder einen neuen hinteren Aufbau bekommen. Leider etwas arg schlecht zu fotografieren.

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon untereste » 14. April 2013 16:44

Hallo Michael,

nicht nur der an sich ja ganz gelungene "Wintergarten" ist neu, von der vorher relativ schnittigen Barkasse ist, wenn man genau hinsieht, eigentlich nur der Bug übrig geblieben!

Gruß
Jan

untereste
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 259
Registriert: 14. April 2009 15:18

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 14. April 2013 16:53

Moin,

recht hast Du, das Heck wurde auch zu einem Spiegelheck umgebaut -war mir nicht aufgefallen, danke. Vermutlich ein zusätzlicher Auftriebskörper (?). Das Steuerhaus, war aber schon vorher erneuert worden, wie Haralds Bild von 2011 zeigt.

Bild

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 12. Mai 2013 01:03

Moin Forum,

die BALLINSTADT ist nach dem Umbau wieder in Dienst. Auffällig ist auch die massive Verbreiterung.

Bild

Bild

So ist die Aussage von Jan wohl richtig, nut der vordere Teil der Barkasse ist geblieben - der Rest ist neu.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon tonnenstrich » 12. Mai 2013 10:10

Moin,
ich habe hier nochmal zwei Fotos in etwa aus der gleichen Pespektive eingestellt. Sehr gut zu erkennen die starke Verbreiterung des Rumpfes. Ist das Schiff damit innen auch breiter geworden oder sind es außen nur Lufttanks?
Harald.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

tonnenstrich
HADAG-Enthusiast
HADAG-Enthusiast
 
Beiträge: 216
Registriert: 1. November 2007 20:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 27. Mai 2013 17:17

Moin Harald,

sie ist innen auch breiter geworden, wie auf dem angefügten Bild zu sehen.

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 28. Mai 2013 14:05


MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 11. Juli 2013 20:49

Moin Forum,

ich habe heute eine Runde mit der BALLINSTADT gedreht, gut zu sehen sind die Umbauten bzw. der Neuaufbau. Gut zu erkennen ist wohl auch ein Grund des Umbaus, vor dem Umbau 79 Passagiere - jetzt 130 !

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 31. August 2013 22:21

Moin Forum,

hier der Entwurf der Elektrobarkasse http://www.nyami.com/de/produkt-reihe/nyami-modelle/nyami-barkasse.aspx

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 9. Mai 2014 19:16

Moin Forum,

fast nicht erkannt hätte ich die NEW YORK der Maritime Circle Line, die ähnlich der BALLINSTADT vergrößert wurde und nun im "bissigen" Outfit daherkommt.

Bild

Hier nochmal vor dem Umbau:

Bild

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 21. Mai 2014 17:28

Moin Forum,

hier nochmal zwei Eindrücke der umgebauten NEW YORK von heute, damit dürfte die Zukunft der 1960-62 als GÜNTHER für die HADAG gefahrene Barkasse bis auf weiteres gesichert sein. Wobei sich die Frage stellt, wie viel Prozent des Schiffes noch original sind ;) .

Bild

Bild

Die aktuelle Meldung dazu http://www.maritime-circle-line.de/Schiffsumbauten_Modernisierungen.html
Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 25. Mai 2014 08:49

Moin Forum,

in der Nacht zum Samstag ist die TOKYO ausgebrannt. http://www.bild.de/regional/hamburg/feuerwehr/brand-auf-barkasse-36114556.bild.html

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 27. Mai 2014 22:46


MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 30. Mai 2014 19:47

Moin Forum,

die TOKYO liegt bei Feltz, schon ein trauriges Bild!

Gruß
Michael
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 10. Januar 2015 18:10

Moin Zusammen,

wie nicht anders zu erwarten hat die TOKYO nun auch "Mumps" - wurde also komplett umgebaut. Heute bei der Feltz-Werft am Anleger.

Bild

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon Hamburguide » 10. Januar 2015 21:01

Moin Forum ,

Ob einen die hier besprochenen Umbauten ( oder muss man schon fast von einen Neubau sprechen. ) gefallen oder nicht . Ist wohl Geschmackssache !

Meine Frage an die Fachleute hier im Forum .
Liegen diesen Umbauten neue Vorschriften zu Grunde . Werden demnächst alle alten Barkassen , mit
Mumps , durch die Gegend fahren ?
Oder wollte man nur die Fahrgastkapazitat erhöhen . Wie sieht es mit dem Rollen des Schiffes aus .
Bei starkem Wind .


Gruss Michael H. ( Hamburguide )

Hamburguide
schippert hier gelegentlich rein
schippert hier gelegentlich rein
 
Beiträge: 64
Registriert: 15. August 2014 13:27

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 11. Januar 2015 10:41

Moin Michael,

diese Umbauten sind Kapazitätserweiterungen mit geringerem finanziellem Aufwand als für einen Neubau. Für einen Neubau sind heute z.B. zwei unabhängige Antriebsanlagen vorgeschrieben. Entwickelt wurde dieses Konzept von der Feltz-Werft ja schon vor längerer Zeit(siehe Umbau GOTHMANN). Daher werden uns einige Barkassen in ihrer ursprünglichen Form (hoffentlich) erhalten bleiben, da sie nach ihrem letzten Umbau ohne Vergrößerung die aktuellen Vorgaben erfüllen.

Gruß
Michael

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

Re: Maritime Circle Line

Beitragvon MichaelS » 13. Januar 2015 20:45

..hier nochmal die TOKYO von vorne

Bild

Bild von untereste

M

MichaelS
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 4179
Registriert: 30. September 2007 10:40

 
Nächste

Zurück zu Passagierschiffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 0 registrierte, 0 unsichtbare und 2 Gäste (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 89 Besuchern, die am 22. Januar 2012 04:22 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Login Form