Erlebnis Reederei Zollenspieker-Hoopte

  • Autor
    Beiträge
  • #70461

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    als ich heute zufällig in Hoopte war, lag dort die KÄPT. KUDD´L zum open ship.

    Ich habe mich mal etwas für Euch umgeschaut, Bilder s.u.. Weitere Infos unter http://www.faehre-zollenspieker.de/startseite/startseite.html

    Gruß
    Michael

    #78100

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Schmuckes Schiff! Rest aus einer rheinischen Konkursmasse? 😉 Erstaunlich, dass 2008 noch die alten Tiller (Fahrhebel) für die Schottel-Ruderpropeller verbaut wurden. Sie entsprechen denen auf der “Brauer” und sind auf allen neueren Schiffen eigentlich nicht mehr verwendet worden (siehe Typ 2000er mit Schottel), weil sie wenig handlich waren und gelegentlich sogar mal der Fahrhebel (ein Alu-Gussteil) abbrach. >:D

    #78101

    MichaelS
    Verwalter

    ..nix Konkursmasse. Auftrag vom jetzigen Eigner 😉 .

    M

    #78102

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Aha! Und seit wann ist das Schiff auf der Elbe? Ist mir noch nie untergekommen.

    #78103

    MichaelS
    Verwalter

    Moinsen,

    seit 2008, wie dieses Bild von Heino vom September des Jahres beweist 😉

    Gruß
    Michael

    #78104

    Werner
    Teilnehmer

    Hallo Forum,

    es ist schon ein paar Jahre her, als der NDR mehrere Aufzeichnungen zur ältesten Rundfunksendung der Welt, dem „Hamburger Hafenkonzert“, von Schiffen auf der Elbe sendete. Meist fuhren dazu drei oder vier Schiffe im Konvoi zu den Orten im Hafen, von denen Reportagen vorgesehen waren. Zu den Schiffen gehörten neben weiteren auch die „Kirchdorf“ und die „Mississippi Queen”.
    Relativ kurz nach Indienststellung der „Käpt. Kudd’l“ lief (zumindest einmal) auch dieses Schiff mit im Konvoi. Es wurden Wort- und Musikbeiträge für das Hafenkonzert aufgezeichnet und gesendet.

    Gruß
    der Werner

    #78105

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    die Fähre Zollenspieker hat ein neues Schiff – die ST.NIKOLAUS, die Kufstein am Inn eingesetzt war. Das dürfte auch der Grund sein, warum die PATRICK zum Verkauf steht.

    Leider ist das Bild aufgrund der schon etwas schwachen Lichtverhältnisse nicht mehr so toll.

    Gruß
    Michael

    #78106

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    die ST. NIKOLAUS hatte eine interessante Überführung http://tirol.orf.at/news/stories/2581526/

    Gruß
    Michael

    #78107

    Moewe
    Teilnehmer

    Sehr abenteuerlich diese Schiffsüberführung ;D

    #78108

    tilman
    Teilnehmer

    Erstaunlich vor allem die Fahrt “auf einem Transportschiff” auf dem Necker und Rhein weiter nach Hamburg.

    Das kenne ich von Karl-Heinz Büchel eigentlich anders. Der hat doch, wenn ich recht erinnere, mal ‘ne Fähre, ich glaube, die SPIEKER MÖWE, persönlich vom Rhein geholt – mit ‘nem Wohnwagen drauf. Das ist für mich Camping vom Feinsten! Naja, vermutlich hat so eine Fähre ja auch keine Besatzungskabinen. Ist ja nie weit weg von zu Hause.

    #78109

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    nun auch ein “anständiges” Bild der ST.NIKOLAUS 😉

    Gruß
    Michael

    #78110

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    heute war ja ein Superausflugstag, was auch der Fähre Zollenspieker-Hoopte gute Beförderungszahlen einbrachte.

    Die HOOPTER MÖWE II war im Dauereinsatz

    während im Hafen von Stöckte das Reserveschiff SPIEKER MÖWE

    und die Barkasse PATRICK

    auflagen.

    Gruß
    Michael

    #78111

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Forum,

    Karl-Heinz Büchel, besser bekannt als Käpt’n Kudd’l verstorben

    http://www.kreiszeitung-wochenblatt.de/winsen/panorama/kaeptn-kuddl-ist-von-bord-gegangen-d49088.html

    Mein Beileid
    Michael

    #78112

    tilman
    Teilnehmer

    Auch in der Bergedorfer Zeitung:
    http://www.bergedorfer-zeitung.de/vier-und-marschlande/article133324497/Trauer-um-Faehrmann-Kaeptn-Kuddl.html

    Ohne Käptn Kuddl wäre in Zollenspieker vermutlich schon seit Jahrzehnten gar nichts mehr los. Heute tobt da in den Sommermonaten rund um die Fähre das Leben. Und die kleine “Seefahrt” ist immer mal nett, wenn man Entzugserscheinungen hat.
    Danke, Käptn Kuddl! Glücklicherweise macht seine Familie den Betrieb weiter.

    #78113

    MichaelS
    Verwalter

    Moin Zusammen,

    am Hafengeburtstag sieht man ja öfter mal Barkassen und Schiffe, die eher selten im Einsatz sind, so die PATRICK

    Gruß
    Michael

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 40)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.