Fahrpläne

Dieses Thema enthält 81 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 7 Jahre.

  • Autor
    Beiträge
  • #72449

    Hattingen
    Mitglied

    ich wäre für die Steinkirchen, da kann man was erahnen, aber sicher bin ich mir nicht.

    #72448

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    „Wohldorf“ könnte passen, ist ja ein Sechshunderter (Typ IIIc) – „Steinkirchen“ geht deshalb gar nicht! Wenn Ihr denn das gleiche Bild meint… 😉

    #72447

    Flooster
    Mitglied

    die Wohldorf war wohl das einzige III-er, dass hinten am Bug mal keine aufschrift hatte, warum auch immer.

    @reeperbahn wrote:

    „Wohldorf“ könnte passen, ist ja ein Sechshunderter (Typ IIIc) – „Steinkirchen“ geht deshalb gar nicht! Wenn Ihr denn das gleiche Bild meint… 😉

    #72446

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    „Hinten am Bug“??? Da komme ich nicht ganz mit…
    Am Heck indes hatten die Schiffe früher alle keinen Namen, der kam erst so Mitte der Achtziger, als alle längst weiß unterwegs waren.

    #72451

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    1961. Viele Fahrpläne, reichlich Werbung und ein paar Bilder, die noch nicht x-mal verwendet wurden: „Niendorf“ an den Landungsbrücken und der Hübenerkai.

    #72452

    Flooster
    Mitglied

    Mir ist das Kursbuch Deutsches Reich Gesamtausgabe Sommer 1935 in die Hände gefallen

    Hab mal den Fahrplan für die Lauenburger Dampfschiffe fotografiert.

    Damals noch betrieben von Theodor und Hugo Basedow mit den Raddampfern.

    1961 wurde die Schiffahrtslinie eingestellt.

    Ich wusste nicht, dass es so viele Zwichenhalte gab.

    Angelandet wurde im Oberhafen am Stadtdeich auf dem Gelände des heutigen Großmarkts.

    #72453

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Dirk,

    danke für´s Zeigen. Das ist halt der Unterschied zwischen Ausflugs- und Nahverkehr 😉 . Damals hatten die Schiffe ja noch eine echte Transportaufgabe, daher die vielen Haltestellen.

    Gruß
    Michael

Ansicht von 7 Beiträgen - 76 bis 82 (von insgesamt 82)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.