GROSSER MICHEL (1955)

Dieses Thema enthält 50 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 3 Monate, 1 Woche.

  • Autor
    Beiträge
  • #72661

    Hattingen
    Mitglied

    Hallo Leute,

    ich habe gerade ein Modell des GROSSER MICHEL auf Kiel gelegt und da stellen sich mir noch ein paar Fragen.
    Nur eben noch zur Info: Das Modell soll den GROSSER MICHEL im Dienst unter dem Namen GROSSER MICHEL und nach dem Umbau zeigen.
    D.H. mit Dachluke und verlängertem Freideck.

    Und jetzt kommt ihr:
    Gibt es Fotos von der Dachluke, bzw von der Konstruktion so, dass man sie Funktionsfähig nachbauen kann?

    Dann das achtere Hauptdeck:
    Hinter welchem Fenster (von vorne) endet das geschlossene Hauptdeck.
    Die „Tür“ achtern ist ja mit dem Umbau auch weiter nach achtern gewandert oder?

    Und noch ein Wort zur Farbgebung:
    Der Schornstein war in den Farben SILBER/GRÜN/SILBER lackiert.
    In welchen Farben war der Schiffsname bzw das Dach gepöhnt?
    Der kleine Handlauf außen an der Scheuerleiste, welche Farbe hatte der denn wohl?

    Schöne Grüße

    Nils

    #72662

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Nils,

    hier mal ein paar der Dachluke aus unserer Galerie, vom „Großen Michel“ und der „Bergedorf“, berichtigt mich, aber ich denke die Luken waren damals baugleich.

    Großer Michel

    Bergedorf

    Schau dir einfach die Bergedorf an, sie dürfte in allen wichtigen baulichen Punkten der „Großer Michel“ von damals entsprechen, so auch bei der Position der Trennwand zum „Toilettengang“, es war/ist das sechste Fenster – vor dem Umbau gab es nur 4. Die Dachfarbgebung ist oben zu sehen. Der Name und Handlauf waren „HADAG grün“ – Alle Klarheiten beseitigt ;D ?

    Gruß
    Michael

    #72663

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    auf dem GROSSEN MICHEL beginnt heute die Renovierung der Kabinen, Ziel – das Schiff soll noch komfortabler und schöner werden. Auf Facebook gibt es eine Abstimmung dazu https://www.facebook.com/questions/291707054215411/. Macht doch mal mit!

    Gruß
    Michael

    #72664

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    der GROSSE MICHEL läd zu einem neuen Angebot ein:

    OPEN SHIP / AFTERWORK :

    DI bis SA ab 15.00 Uhr und SO ab 12.00 Uhr als Bar, Café, Restaurant und Afterwork-Lounge geöffnet. Gepflegte Feierabend-Drinks und leckere frische Kleinigkeiten aus unserer Küche – Montag: Ruhetag / geöffnet vorbehaltlich gebuchter Fahrten / Events.

    Also schaut mal rein 😉 .

    Gruß
    Michael

    #72665

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    der GROSSE MICHEL fährt in der Einlaufparade mit, nähere Infos https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=374802229239226&id=110369112349207 Wer mitfahren möchte, bitte bei Martin Doose melden 😉

    Viele Grüße,
    Michael

    #72666

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    da ich letzte Woche im Urlaub war ist hier leider „durchgerutscht“, dass der GROSSE MICHEL im Dock war, daher müsst Ihr Euch mit den Bildern auf der Facebook-Seite des Eventschiffs zufrieden geben 😉 https://www.facebook.com/pages/Eventschiff-Grosser-Michel/110369112349207?fref=ts

    Gruß
    Michael

    #72667

    MichaelS
    Keymaster

    Moinsen,

    der GROSSE MICHEL war heute im „Niederelbedienst“ nach Glückstadt https://www.facebook.com/photo.php?fbid=585768511475929&set=a.195728813813236.66439.110369112349207&type=1&theater

    Gruß
    Michael

    #72668

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    die GROSSER MICHEL ist bei der neuen Staffel von „Mein himmlisches Hotel“ dabei – sie startet am 18.08.2014. Immer montags bis freitags von 17 bis 18 Uhr sind die neuen Folgen auf VOX zu sehen.

    Gruß
    Michael

    #72669

    MichaelS
    Keymaster

    …hat ja was gedauert, aber diese Woche werden die Folgen mit dem GROSSEN MICHEL endlich ausgestrahlt.

    Gruß
    Michael

    #72670

    Hamburguide
    Mitglied

    Heute ( 21.02.2015) ging es mit dem großen Michel . Zwar nicht auf große Fahrt . Aber zumindest auf exclusive Hafenrundfahrt . Dauer ca. 2 Stunden.
    Auch wenn das Wetter nicht so schön war . Erlebten wir eine, spannende Fahrt.
    Besonderheit , man könnte das Eventschiff hautnah erleben.
    Besichtigung des Maschinenraums und der Brücke war möglich.
    Die gesamte Mannschaft war mit Herz dabei.

    #72671

    MichaelS
    Keymaster

    Herzlichen Glückwunsch zum 60igsten Geburtstag! 🙂 🙂 🙂

    Heute vor 60 Jahren wurde die GROSSER MICHEL an die HADAG übergeben!

    Gruß
    Michael

    #72672

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    Martin Doose postete eben dieses auf Facebook:

    Herausforderung! Weil wir 1994 auf dem Oberdeck modernere Möbel aufgestellt und auf dem Hauptdeck anstatt Bänken und Tischen für 250 Personen nun Kabinen für 10 Personen gebaut haben, ist das Unterdeck (übrigens im Originalzustand) nun in 2016 offensichtlich nicht mehr ausreichend sinksicher! Nicht, dass sich an Gewicht oder Statik auch nur irgendwas verändert hätte… aber weil durch die baulichen Veränderungen auf dem Haupt- und Oberdeck nun neuere Bauvorschriften greifen, müssen wir im Bereich des Unterdecks 22 Kubikmeter(!!) Raum verkleinern und neu verschalen, sowie sämtliche Tanks mit modernen High-max-Alarmen ausstatten – selbst die Tanks, die ohnehin immer voll bzw. leer gefahren werden (Leerzellen). Und dass alles, damit unser kleiner Eisbrecher (mit 10 mm Stahlrumpf und 2 grossen Wallschienen) theoretisch über 4 Meter Länge und 2 Sektionen bis zur Schiffsmitte aufgerissen werden kann, ohne sinkgefährdet zu sein!! Macht Euch zu Sinn oder Unsinn Eure eigene Meinung. Das bedeutet aber wieder mal Einiges an Investitionen, um unser Schiff auch weiterhin in Fahrt zu erhalten – und dieses Mal werden wir Hilfe brauchen um DAS stämmen zu können. Alleine das Ingenieursgutachten und die Werftmassnahmen, im Besonderen aber die anstehenden Umbauten im Schiff sind ein krasses Projekt! Es gibt nur noch 4 offiziell zugelassene Typschiffe von ehemals gut 30 Ur-Hamburger Fähren – und es werden nicht mehr! Wir wollen und werden um unser Schiff kämpfen und hoffen, Ihr seid mit uns dabei!! Wir werden in Kürze unser Crowdfunding dazu veröffentlichen und allen Unterstützern ein tolles Dankeschön bieten! Auf eine hoffentlich tolle maritime Saison 2016 und viele noch Kommende!

    Eure Crew vom Grossen Michel

    Vielleicht möchte ja jemand helfen!

    Gruß
    Michael

    #72673

    Moewe
    Teilnehmer

    Das „tolle Dankeschön“ wäre genauer zu definieren ;D

    #72674

    Hamburguide
    Mitglied

    und was für eine Hilfe wird gewünscht. Der große Michel muss erhalten bleiben.

    Gruß vom Hamburguide

    Michael H.

    #72675

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Das ist schon skurril! Wenn es denn stabile Schiffe überhaupt noch gibt im Hamburger Hafen, sind es die letzten Typschiffe. Meines Wissens nach ist noch keines dieser Schiffe jemals in Gefahr gewesen zu sinken. Aber schwimmenden Bussen womöglich den Betrieb im Hafen erlauben!? >:(

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 51)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.