GROSSER MICHEL (1955)

Dieses Thema enthält 50 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 1 Woche, 5 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #72676

    MPG1
    Teilnehmer

    Na, schauen wir mal, was das Crowdfunding denn so beinhaltet.
    Auch wenn ich mich hier unbeliebt mache, spenden würde ich hier nix. Das ist ein kommerziell betriebenes Schiff. Über die Auswirkungen der Umbauten, mit denen man ja Geld verdienen will, hätte man sich vorher informieren müssen.

    #72677

    Moewe
    Teilnehmer

    Dann mache ich mich wohl auch unbeliebt, denn ich denke genauso >:(
    Klar wäre es schade, wenn so ein schöner alter HADAG-Dampfer aus unserem Blickfeld verschwindet, aber ich denke auch, dass Privatpersonen nicht zu Spenden kommerzieller Unternehmen aufgefordert werden sollten.

    #72678

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Ablauf einer Aktion[Bearbeiten]

    Eine Aktion ist durch eine Mindestkapitalmenge gekennzeichnet, die durch die Masse fremdfinanziert sein muss, bevor die Aktion startet. Im Verhältnis zur Mindestkapitalmenge leistet jedes Mitglied der Masse (Crowdfunder) nur einen geringen finanziellen Anteil.

    Für diese Leistung erhält der Crowdfunder eine Gegenleistung, die verschiedene Formen annehmen kann (z. B. Rechte, Geld, Sachleistungen), aber stets einen monetarisierbaren Wert hat. Darüber hinaus kann die Gegenleistung einen ideellen oder altruistischen Wert besitzen.

    Die Kommunikation zwischen Geldgeber und -nehmer wird über eine Plattform im Internet realisiert. In der Regel veröffentlicht der Geldnehmer über diese Plattform eine weitgehend offene Ausschreibung, die sich an alle geschäftsfähigen Internetnutzer richtet; ohne Ein- oder Ausgrenzung möglicher Geldgeber.

    Ein weiteres kennzeichnendes Merkmal von Crowdfunding ist, dass durch Crowdfunding erzielte Gelder zweckgebunden an die jeweilige Aktion sind. Allerdings ist für den Vorgang des Crowdfundings in Deutschland bislang keine spezifische gesetzliche Grundlage vorhanden (im Gegensatz beispielsweise zur Finanzierung durch Aktien, wofür es in Deutschland ein Aktiengesetz gibt). Mit der Unterzeichnung des JOBS Act (Jumpstart Our Business Startups Act) in den USA durch Obama wurde hingegen eine gesetzliche Grundlage geschaffen.

    Soweit Wikipedia zum Crowdfunding. Es geht den „Michel“-Betreibern nicht plump um Spenden, sondern wohl eher um Hilfen zur Überbrückung einer wirtschaftlichen Schieflage, die so nicht (!) vorhersehbar war. Mal abwarten, was sich der Betreiber da ausdenkt.

    #72679

    Moewe
    Teilnehmer

    Wow…vielen Dank für diese sehr ausführlichen Informationen. Da sieht man mal wieder wie unwissend ich manchesmal doch bin..ich hatte von diesem „Crow…dingens“ noch nie gehört.Bleibt zu hoffen, dass es irgendwie gelingt, den „Grossen Michel“ in Hamburg halten zu können 🙂

    #72680

    MPG1
    Teilnehmer

    Die Frage ist halt, was ist der Gegenwert, den der Crowdfunder=Zahler erhält?
    Ist dieser nur ideell/altruistisch, kommt das einer Spende gleich (nur moderner und internetbasiert), ist der Gegenwert monetär/monetarisierbar, ist es quasi ein Invest.
    Schaun wir mal.
    Dasist eben die Frage, was sich hinter dem Dankeschön verbirgt.

    #72681

    Hamburguide
    Mitglied

    Bin auch gerne bereit den großen Michel zu unterstützen.
    Ein Förderverein wäre auch nicht schlecht .
    Aber warum man, mit unverständlichen Fremdwörtern arbeitet .???????
    Cowfinding oder so .
    Gott sei Dank, wurde es hier im Forum erklärt.

    Gruß

    Michael H.

    #72682

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    wer die GROSSER MICHEL am Sandtorhöft vermisst, sie ist z.Zt. zur „Schönheitskur“ (Unterwasseranstrich etc.) in Harburg bei Jöhnk im Dock.

    Gruß
    Michael

    #72683

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    auf der Facebook-Site der GROSSER MICHEL ist zu lesen: “ Mit Beginn dieses Jahres freuen wir uns über unseren neuen Sponsor, die msg AG, welche die Erhaltung unseres traditionsreichen Schiffes für die nächsten 3 Jahre unterstützen wird. Im Frühjahr wird das Schiff daher aussen farblich neu gestaltet und wir werden für die Marke „msg“ in Hamburg Flagge zeigen. Auf gute Zusammenarbeit.“

    Bin mal gespannt, wie das Schiff nach der Umgestaltung aussieht ;)!

    Gruß
    Michael

    #72684

    Moewe
    Teilnehmer

    Gute Nachricht, dass uns der „Grosse Michel“ in Hamburg erhalten bleibt. Ich war mal neugierigerweise auf der Webside dieser MSG. Farblich dominieren dort die Farben Grau und Weinrot…Bin mal gespannt, wie der „Grosse Michel“ demnächst farblich gestaltet wird ;D

    #72685

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Ein Unternehmen sponsert ein anderes Unternehmen? Ist ja auch mal eine interessante Variante und auf jeden Fall ein positiver Umstand für den Erhalt des Dampfers!

    #72686

    MPG1
    Teilnehmer

    @reeperbahn wrote:

    Ein Unternehmen sponsert ein anderes Unternehmen? Ist ja auch mal eine interessante Variante und auf jeden Fall ein positiver Umstand für den Erhalt des Dampfers!

    War das nicht vorher auch schon so ?
    War nicht die Info AG der Sponsor vorher ?

    #72687

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    ja das war so. Ist auch nichts wirklich ungewöhnliches -vielleicht nur das Wort Sponsor- dass private Unternehmen Werbung für andere Machen, so fuhr die KLEIN ERNA von Abicht mal Werbung für eine Kneipe und wie viele auch private Busse fahren Werbung für andere Unternehmen….

    Gruß
    Michael

    #72688

    MPG1
    Teilnehmer

    Grosser Michel vorm Rissener Ufer auf Grund gelaufen:
    http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article209808899/Ausflugsschiff-mit-50-Passagieren-auf-Grund-gelaufen.html

    Bezahlartikel, aber Ihr wisst, ja wie man den trotzdem lesen kann, oder ?

    #72689

    Werner
    Teilnehmer

    Hallo Forum,

    auch auf der Seite des NDR ist was zu finden, sogar mit einem kurzen Filmchen.

    Gruß
    der Werner

    #72690

    Moewe
    Teilnehmer

    Wie liest man denn die sog. Bezahl-Artikel vom Hamburger Abendblatt? Bitte einen Tipp 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 51)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.