Historie der Heckbeschriftung

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 6 Jahre, 1 Monat.

  • Autor
    Beiträge
  • #70710

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Moin zusammen,
    beim Durchsehen meiner Fotos fiel mir auf, dass im Laufe der Jahre, zumindest dann wenn der Werbeträger wechselte, es unterschiedliche Schreibweisen der Heckbeschriftung (Name, Heimathafen und ENI-Nr.) gab. Ich habe mal alles mir Vorliegende per 31.7.2014 zusammengestellt. Das Ergebnis gibt es in loser Folge. Wenn sich etwas ändert und ich dieses mitbekomme, ergänze ich die Dokumentation.
    Harald.
    (ENI-Nr. = einheitliche Registrierungsnummer für Binnenschiffe)

    Teil 1 – ALTENWERDER (3) – ALTONA (3) – BLANKENESE (3)

    #79639

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 2 – ELBMEILE – FALKENSTEIN (2) – FINKENWERDER (3)

    #79640

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 3 – HAFENCITY – HAMBURGENSIE – HARBURG (2)

    #79641

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 4 – HARMONIE (3) – NALA – NEUENFELDE (2)

    #79642

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 5 – OORTKATEN – ÖVELGÖNNE (2) – RAFIKI

    #79643

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 6 – REEPERBAHN (2) – REIHERSTIEG (3) – ST. PAULI (4)

    #79644

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 6 – TOLLERORT – WALTERSHOF (2)

    #79645

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Teil 7 – WILHELMSBURG (3) – WOLFGANG BORCHERT (2)

    #79646

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Harald,

    klasse beobachtet!

    Gruß
    Michael

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.