HPA-Schiffe

Dieses Thema enthält 44 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 4 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #78017

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    die HAFENBAU 2 ist nun auch käuflich zu erwerben.
    https://www.vebeg.de/images/lospics/90/1634290.001.pdf

    Gruß
    Michael

    #78018

    MPG1
    Teilnehmer

    Leider zu breit für meinen Steg ;D

    #78019

    untereste
    Teilnehmer

    Hallo,

    nachdem CHRISTIAN NEHLS und HAFENBAU 2 den Besitzer gewechselt haben, weiß jemand wo sie jetzt sind? Vielleicht sogar im Hafen geblieben?

    Und wieso liegt eigentlich die HOFE schon so lange im Rugenberger Hafen?

    Gruß
    Jan

    #78020

    HakenHeino
    Mitglied

    Moin, Forum.
    Schön, daß sich für die alten Arbeitspferde noch jemand interessiert.

    Der „Christian Nehls“ ging an die Schleppreederei Küstendienst in Kiel- Holtenau, um dort, mit Schubschultern und Koppelwinden versehen, auf dem NOK das machen soll, was er schon die letzten 60 Jahre gemacht hat, nämlich Schuten mit Baumaterial bewegen.
    Der neue Name ist „Wik“, der Umbau ist im Gange.

    http://www.kuestendienst.de/

    Auf der Marinetraffic- Seite gibt auch 3 Fotos von der Überführungsfahrt am 9. 8. auf dem NOK:
    https://www.marinetraffic.com/en/ais/details/ships/shipid:4320302/mmsi:211741680/vessel:WIK

    Die „Hafenbau 2“ dürfte wohl in Hamburg bleiben, die Firma K. H. Meyrose hat sie gekauft. Der neue Name soll wohl „Clara“ werden.
    Hier ein Foto von der „Abholung“ am 2. 9. :

    Damit dürften sich die Karten für die „Katrin“ noch mal deutlich verschlechtert haben, zumal sich nach dem Exitus des originalem englischen Motors vor einigen Tagen auch noch ein tragischer Vorfall an Bord ereignete.

    Die „Hofe“ steht nicht zum Verkauf. Sie liegt nur in Rugenbergen, weil ihr Liegeplatz am Sauger in der Aue zur Zeit nicht zur Verfügung steht, die Saugerstation wird komplett erneuert.

    Für Freunde großer Worte gibt es hier eine Pressemitteilung der HPA von heute, betreffs der Flottenmodernisierung:

    http://www.hamburg-port-authority.de/de/presse/pressearchiv/Seiten/Pressemitteilung-09-09-2016.aspx

    Gruß von Heino

    #78021

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Heino,

    besten Dank für die Informationen :), schön dass die beiden Arbeitspferde weiter in Dienst bleiben. Solche „Updates“ sind (vermutlich nicht nur) für mich hochinteressant, egal ob es nun Schlepper, Barkassen, Passagierschiffe, etc. betrifft.

    Gruß
    Michael

    #78022

    untereste
    Teilnehmer

    Hallo Heino,

    ja, danke für die Infos! Schön, dass sie in der Nähe erhalten und aktiv bleiben. Man kann dann wohl sagen, dass der Küstendienst ein richtiges Schnäppchen gemacht hat, aber vermutlich kann Meyrose auch nicht meckern. 😀

    Auch wenn das hier jetzt nicht mehr so ganz rein passt, aber wie sieht es eigentlich mit SCHLEPPKO 3 aus? Tut sich da noch was? Wenn man bedenkt, dass son Getriebeschaden unter Umständen bald so viel kostet wie ein „neuer“ Schlepper… :- Während KATRIN für mich nie so richtig „eingebürgert“ wurde, auch wenn sie schon ewig in Hamburg ist, wärs um die 3 schon sehr schade.

    Gruß
    Jan

    #78023

    HakenHeino
    Mitglied

    Moin, Forum!
    Der neue „Hugo Lentz (2) dreht erste Proberunden:

    Gruß von Heino

    #78024

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Heino,

    besten Dank für die Bilder. Spannend, dass die neue HUGO LENZ ein ausfahrbares Steuerhaus hat und auch die Schubschulter ist ein neues Feature. Diese wird aber vermutlich abnehmbar sein, zum Eisbrechen sollte die stören, oder?

    Gruß
    Michael

    #78025

    HakenHeino
    Mitglied

    Richtig, die Schubschultern können abgeschraubt werden.

    #78026

    Kevin_HH
    Teilnehmer

    Moin untereste/Jan, die Schleppko 3 existiert leider nicht mehr :'(

    Wie du schon geschrieben hast, es lohnte sich einfach nicht wegen den Getriebeschaden.

    [attachment=0:27oupf4f]sk3 1232131.jpg[/attachment:27oupf4f]

    #78027

    untereste
    Teilnehmer

    Nabend Kevin,

    das ist ja wirklich sehr schade! :'(
    Das Bild scheint ja schon nicht mehr ganz aktuell zu sein. Wann wars denn vorbei?

    Gruß
    Jan

    #78028

    Kevin_HH
    Teilnehmer

    Anfang November´16

    #78029

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    schade um die SCHLEPPKO 3 es war ein schöner, alter Schlepper. Aber super, solche Infos zu bekommen. Nichts ist ärgerlicher, als wenn Schiffe einfach „verschwinden“ und man dann eine Menge Energie und Zeit reinstecken muss, das Schicksal dieser Schiffe zu „heben“. Vielen Dank dafür, Kevin!

    P.S.: Mir lief heute recht dekorativ die alte HUGO LENTZ vor die Linse – einen Anblick den es so vermutlich auch nicht mehr so lange geben wird.

    Gruß
    Michael

    #78030

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    ich habe jetzt mal einen eigenen Thread für die HPA Schiffe eröffnet. Ich werde nach und nach mal versuchen alle Beiträge zum Thema hierhin zu verschieben. Heute lag die neue HUGO LENTZ bei der HPA-Werft in Harburg.

    Gruß
    Michael

    #78031

    HakenHeino
    Mitglied

    Moin, Forum,
    Foto der „Klara“, ex „Hafenbau 2“, vom 14. 12. 2016

    Gruß von Heino

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 45)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.