Interne Bezeichnung

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Reeperbahn vor 14 Jahre.

  • Autor
    Beiträge
  • #69606

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und habe noch nicht alles gelesen. Sollte ich da also jemanden wiederholen, bitte ich um Nachsicht. Hadag-intern wurden die Typschiff nicht als Typ II, III usw. bezeichnet. Die Typen 0 und 1 waren schlicht die Plätteisen, alle vom Typ II entsprechend der maximalen Personenzahl im Hafen „Vierhunderter“ und alle Typ III liefen als „Sechshunderter“ im Sprachgebrauch. Je nach erwarteter Personenzahl reichte also entweder ein Vierhunderter oder es mußte ein Sechshunderter her.

    Gruß

    Michael

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.