JAN MOLSEN (1968)

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 1 Monat.

  • Autor
    Beiträge
  • #75761

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,
    ich bin ja z.Zt. im Rheinland, daher nur etwas aus der Ferne. Ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass bei der HAMBURGENSIE beide Maschinen komplett kaputt sind. Sie wird wenn dann etwas an der Maschine haben… und die OORTKATEN hat auch keinen neues Design bekommen, war schon vorher auf „Wunder von Bern“ umgestaltet worden. Der „Hafenfunk“übertreibt da ganz gern etwas ;-). Trotzdem schön, dass die MOLSEN die Linie wieder fährt :-). Gruss vom Rhein, Michael

    #75762

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    die JAN MOLSEN war gestern als Verstärker auf der Linie 62 unterwegs.

    Gruß
    Michael

    #91731

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    heute Mittag gab es leider ein Feuer auf der JAN MOLSEN. Verletzt wurde niemand..

    Details und Quelle hier

    Gruß
    Michael

    #92249

    kloeulle
    Teilnehmer

    Moin,

    irgendwie sieht man die Jan Molsen, seit dem die Kirchdorf zum Glück wieder in Betrieb ist, nicht mehr auf der Elbe. Ist bekannt, ob die Jan Molsen noch eine Zukunft bei der Hadag hat oder vielleicht in der Werft ist.

    Danke schon Mal.

    Grüße

    Kloeulle

    #92251

    MichaelS
    Keymaster

    Moin,

    die JAN MOLSEN liegt z.Zt. an ihrem Stammliegeplatz an der Innenkante des HADAG Pontons. Bild von heute Vormittag

    Am letzten Mittwoch wurde sie auch noch in Fahrt gesehen. Ich denke, dass sie auch weiterhin als zweites Schiff für die Rundfahrt, Airbus etc. zum Einsatz kommen wird. Über die mittel- bis langfristigen Pläne mit dem Schiff ist mir nichts bekannt.

    Gruß,
    Michael

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von  MichaelS.
    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat von  MichaelS.
Ansicht von 5 Beiträgen - 16 bis 20 (von insgesamt 20)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.