KIRCHDORF im Linieneinsatz

  • Autor
    Beiträge
  • #70153

    M1073
    Mitglied

    Moin,
    ich bin neu hier und nachdem ich ab und an mal auf die Elbdampfer-Seite geschaut habe, habe ich mich entschlossen, mich hier anzumelden. Vielleicht kann ich auch mal das eine oder andere Bild künftig hier einstellen. Der Grund ist ein aktueller: Da ich mich als am Hafen Beschäftigter in der Mittagspause fast täglich am Hafen aufhalte und öfter mal einen Mittagstörn mit der Linie 72 mache (fast wie Urlaub), hatte ich heute das Glück, die “Kirchdorf” auf Linie zu erleben. Schade nur, dass ich aus Zeitgründen nicht die ganze Runde machen konnte, aber für Elbphilharmonie – Landungsbrücken reichte es dennoch. Also: Heute mal nicht “gebügelt”. Vielleicht passiert das noch öfter.

    Gruß M1073

    #75624

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Herzlich willkommen!

    ‘Dampfer fahren’ lohnt sich immer, erst recht bei dem derzeitig schönen Wetter. Bin mal gespannt auf die Bilder!

    Es grüßt

    Michael

    #75625

    MichaelS
    Verwalter

    Von mir auch ein herzliches Willkommen 🙂 !

    Gruß
    Michael

    #75626

    M1073
    Mitglied

    Moin,

    als Einstand möchte ich mal ein Bild einstellen. Es ist zwar fast ein Allerweltsbild, aber hätte man es nicht gemacht, dann würde man sich später wegen der verpassten Gelegenheit ärgern:

    “Kirchdorf” am 5.7.13 vor der “Elb(pleiten)philharmonie.

    (c)2013 by M1073

    #75627

    M1073
    Mitglied

    oh,oh, im Original ist das ganze Schiff zu sehen.

    ???

    #75628

    MichaelS
    Verwalter

    Moinsen,

    besten Dank für das Einstellen des Bildes.Die Breite der Bilder im Forum ist auf 700 Pixel begrenzt, daher fehlt des Heck der KIRCHDORF auf dem ersten Bild – bitte beim Hochladen beachten.

    Gruß
    Michael

    #75629

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Und ich dachte schon, es ist ein alter Shipspotter-Trick: immer etwas abschneiden, damit das Bild für Raubkopierer wertlos ist. 😀

    #75630

    M1073
    Mitglied

    Moin,

    auch ne gute Idee. Ich bin halt zu dumm, um aus dem Bus zu gucken, deshalb sitze oder stehe ich bei meinen Mini-Kreuzfahrten immer auf dem Oberdeck. Nur am Montag Nachmittag – bei der Orkanfahrt – war ich unter Deck, weil mir nicht nach Komplettdusche war und in Anbetracht der chaotischen Verhältnisse war es auch besser so, anstatt naß mehrere Stunden Heimweg vor sich zu haben. War aber trotzdem eine “geile” Tour nach Finkwarder und Düwelsbrück. Viele begeisterte Mitfahrer und keiner seekrank. Allerdings liegen diese Bügeleisen recht ruhig (leider), aber die Elbe war stellenweise eine weiße Gischtwüste. Habe leider keine Bilder gemacht :'(

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.