Neues Schiff im Hafen?

Dieses Thema enthält 136 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tonnenstrich vor 1 Monat, 4 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #73309

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    … und jetzt noch die techn. Daten:
    Tractor Hybrid Schlepper für Hafen Assistenz und Küsten Verschleppungen und Bergungen / BRZ 494 / Lüa 29,67 m, B 13,5 m, Tg 6,3 m / Hauptmaschinen: 2 Diesel, MTU 16V4000M63L, je 2240 kWe (3045 PS), 1 Diesel MTU 16V4000M23F, 1460kWe (1986 PS), Gesamtantriebsleistung: 2×2240 kW + 2x 600 kW elektr. Antrieb, 2 Schottel SRP 4000FP, 12,5 kn, Pfahlzug 90 t / gebaut 05.2015 bei Astilleros Armon Navia, Spanien / der Schlepper erfüllt die TIER II-Norm /

    #73310

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    eine Schiffsgattung, die sonst auch eher selten um Hamburger Hafen zu finden ist, ist das Offshore Crew Transfer/Supply Vessel. Der Neubau OOC NERZ liegt z.Zt. bei Lührs.

    Alle Daten hier http://www.opielok.de/files/files/OOC_NERZ.pdf

    Gruß
    Michael

    #73311

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Moin Forum,
    Die URAG-Tochter Lütgens&Reimers hat einen neuen Schlepper erhalten. Am 3.April 2016 erreichte die RASANT (IMO 9763241) über die Toppen geflaggt ihren Heimathafen Hamburg.
    Es ist ein weiterer Damen ASD 2411 wie sie bereits als PROMT (IMO 9647409), BRAKE (5) (IMO 9684768) + PERFECT (1) (IMO 9684756) bei der Reederei in Dienst sind.
    Seeschiffsassistenz-Schlepper / Damen ASD 2411 / GT 250 / Lüa 24,47 m, B 11,33 m, Tg 5,54 m / 2 Cateroillar-Diesel, ges.4.200 kW, 5710 PS, 13 kn, Pfahlzug 71 t / 2015 bei Damen-Partner Song Thu Shipyard, Da Nang, Vietnam / Lütgens & Reimers, Hamburg / Flagge: Deutschland, Heimathafen: Hamburg /

    #73312

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    nun hat Bugsier auch einen Damen ASD 2411, die neue BUGSIER 22 traf gestern in Hamburg an. Gebaut wurde das Schiff Damen Shipyards Sharjah, UAE , die Daten entsprechen den L&R Schleppern.

    Gruß
    Michael

    #73313

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Im Dezember 2015 wurden 2 neue Boote (WS 43 + WS 44) für die Wasserschutzpolizei Hamburg in Dienst gestellt
    Hilfseinsatzboot / Lüa ca. 8 m, B ca. 3 m / 1 Volvo-Diesel, 260 PS, 25 kn /

    #73314

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Das lüttsche Ding würde man wohl eher auf der Alster vermuten! 😉

    #73315

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    GUSTAV VOGELER am 12.4.2016, Hamburg, Elbe, Museumshafen Övelgönne /
    Ex-Namen: M 7, STROM- UND HAFENBAU IV, LUZERO, siehe Forum vom 12.4.2015

    #73316

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    KEES JR am 5.8.2016, Hamburg, Elbe, im Tonnenhafen Finkenwerder der HPA /
    Baggerschiff / Lüa 22,3 m, B 7 m, Tg 2,8 m / 2 Diesel, ges. 900 kW, Pfahlzug 15 t / gebaut 2014 für Baggerbedrijf De Boer in Sliedrecht /

    #73317

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    zwar keine neuen Schiffe, aber ein neues Bild auf der Elbe.
    SD ROVER + SD DOLPHIN am 5.8.2016 mit neuer Schornsteinmarke der Kotug Smit Towage. Hamburg, Elbe, Schlepperponton Neumühlen /
    Zum Beginn des Jahres 2016 haben die börsennotierte Koninklijke Boskalis Westminster NV-Gruppe (seit 2010 Muttergesellschaft von Smit Towage) und das niederländische Familienunternehmen Kotug International BV ihre Schlepper-Aktivitäten unter einem gemeinsamen Dach als Kotug Smit Towage zusammengefaßt. Die Gesamtflotte besteht z.Zt. aus 65 Schleppern.
    (Aus VEUS Shipping.com vom 29. Februar 2016)

    #73318

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    nach längerer Zeit war ich heute mal wieder im Hafen unterwegs – büschen nebelig wars 😉 . Tolle Stimmung, aber ein bißchen blöd zum Fotografieren.

    Neu im Hafen ist der Schlepperneubau BUGSIER 11.

    Die Daten gibt es hier: https://www.bugsier.de/fleet_bugsier11.php

    Im Museumshafen Övelgönne liegt der Heringskutter CHRISTA der aus den Niederlanden kam. Hat jemand eine Idee zur Geschichte des Kutters?

    Gruß
    Michael

    #73319

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Moin zusammen,
    hier ein paar Fotos bei besserem Wetter am Sonntag 13.11.2016 gemacht.
    Harald.

    #73320

    untereste
    Teilnehmer

    Hallo,

    hier gibt’s die Daten der CHRISTA (solange die Verkaufsanzeige noch nicht gelöscht ist):
    https://www.doevemakelaar.nl/de/schip/446/voormalige-viskotter-varend-woonschip-19-65

    Maße: 19.65 x 6.10 x 2.63
    Baujahr: 1960
    Werft: Werft Modersitzki, Maasholm
    Maschine: Modag, 180 PS

    Interessant ist, dass eine Orgel (wenn auch nur eine Heimorgel^^) in den schicken Innenausbau integriert ist.

    Gruß
    Jan

    #73321

    HakenHeino
    Mitglied

    Moin, Forum!
    Bülows Neuerwerbung hat nach erfolgter Verlängerung heute die Eichabnahme absolviert und wird demnächst unter dem Namen „Konsul“ in Fahrt kommen.

    Da es sich kaum von der etwas größeren „Diplomat“ unterscheidet, ist der Name passend.

    Gruß von Heino

    #73322

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    die KONSUL ist unverkennbar auf der KuFra-Werft in Lübeck entstanden. Das Schiff wurde 2011 gebaut und fuhr als PALOMA in Wolfsburg, wurde später aufgelegt. Nach dem Verkauf an Bülow wurde es bei Heinrich Buschmann verlängert. Besten Dank an Dieter Schubert und Gerd Fiebiger für die Infos zum Schiff.

    Wenn die neue Seite läuft -dauert nicht mehr lange 😉 – baue ich sie in die Bülow Flotte ein.

    Gruß
    Michael

    #73323

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    schon einige Zeit liegt in Harburg ein recht kleiner Passagierkatamaran mit Namen LIINSAND. Er liegt beim Firmensitz von Becker Marine Systems..

    Die Homepage, die auf dem Schiff zu sehen ist, klingt spannend. http://www.wattentaxi.de – inzwischen ist dort eine sehr interessante Routenkarte der nordfriesischen Inselwelt zu sehen – mehr aber noch nicht….

    Der Katamaran ist übrigens ein Neubau, meiner Recherche nach aus der Türkei.

    Gruß
    Michael

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 137)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.