PÖSELDORF (1960)

Dieses Thema enthält 26 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 4 Wochen, 1 Tag.

  • Autor
    Beiträge
  • #70576

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    wie schon in den News zu lesen, wird die TRAFARIA PRAIA ex PÖSELDORF auf der Biennale in Venedig ausgestellt https://www.elbdampfer-hamburg.de/aktuelle-meldungen/trafaria-praia-wird-biennale-kunstwerk.html. Aktuelle Entwicklungen des Projekts verfolgt man am besten auf der Facebookseite der Künstlerin https://www.facebook.com/home.php#!/pages/Joana-Vasconcelos/114594835254650?fref=ts, dort gibt ea auch Videos zum fortschitt der Arbeiten. Ein tolles Projekt jedenfalls 🙂 ! Ist jemand zufällig im Sommer in Venedig ;D ?

    M

    #79015

    Mr.D
    Mitglied

    Ich persönlich, versteh zwar kein Wort, aber man kann hier recht gut was vom Schiff sehen.

    http://sicnoticias.sapo.pt/cultura/2013/02/12/joana-vasconcelos-representa-portugal-na-bienal-de-arte-com-um-cacilheiro-verdadeiro

    #79016

    MichaelS
    Keymaster

    Moinsen,

    die alte Dame wird aber komplett renoviert 😮 http://www.rtp.pt/play/p60/e110730/portugal-de

    Gruß
    Michael

    #79017

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Das Dach ist ab! Als einziges Schiff war bei der „Pöseldorf“ das abnehmbare Dach leicht modifiziert und dann fest montiert worden, als sie fast zeitgleich zur „Niendorf“ und „Sülldorf“ (dann als „St. Pauli“ in Fahrt) zum Touristikschiff aufgewertet wurde. Schön zu sehen, wie viel Mühe man sich mit der Restaurierung gibt. Ich bin mal gespannt, ob das Dach wieder aufgesetzt wird oder, wenn nicht, wie der Dachabschluss gestaltet wird. Die kleine Haube, wie man sie z. B. bei der „Kirchdorf“ und der „Tonne“ sieht, wird sicher nicht zur Verfügung stehen.

    #79018

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Wer bei Google mal nach Bildern der „Trafaria Praia“ suchen läßt, findet dort etliche Aufnahmen von den derzeitigen Arbeiten und natürlich vom Schiff selbst, als es noch aktiv auf dem Tejo unterwegs war.

    Und hier: http://www.facebook.com/video/video.php?v=487708294609967

    #79019

    HakenHeino
    Mitglied

    Moin, Forum!
    Hier ein tagesaktuelles Foto von einem Typschiff, das eigentlich die „Trafaria Praia“ sein müßte, auch wenn sich Optisch einiges verändert hat.
    Dieses Schiff fuhr heute (30. 4.) eine gute Stunde lang auf dem Tejo im Kreis herum, immer umkreist von einem Schlauchboot, offensichtlich um Fotos zu machen.
    Entschuldigt die Bildqualität, aber wenn man mit 600mm Brennweite von einem fahrenden Schiff fotographiert, wirds einfach nicht besser.
    Wir haben heute mit der „S. Paulus“ eine Rundfahrt vor Lissabon mitgemacht, Bericht darüber folgt.

    Urlaubsgruß aus Portugal von Heino

    #79020

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Heino,

    ganz großes Kino, klasse! Sie haben ganz schön was gemacht, ich hätte nicht gedacht, dass sie nochmal in Transtejo-Farben gestaltet wird, aber die angekündigten Kunstwerke kommen dann wohl auf die weißen Flächen!

    Weiter einen schönen Urlaub!

    Michael

    #79021

    MichaelS
    Keymaster

    Moin,

    Luís Miguel Correia aus Lissabon vermutet übrigens, dass das Schiff nach der Biennale nach Lissabon zurückkehrt und dann -wie die S.PAULUS- für Rundfahrten eingesetzt wird. Dies würde auch den zur S.PAULUS sehr ähnlichen Umbau des Oberdecks erklären.

    Gruß
    Michael

    #79022

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    die TRAFARIA PRAIA ist auf dem Weg nach Venedig. Ich bekam eben aus Lissabon diesen Link. – http://www.rtp.pt/noticias/index.php?article=648776&tm=4&layout=122&visual=61&source=mail und einige Bilder. Thank´s a lot to José Elias! 🙂 🙂

    Es geht im Schlepp der PRINCETON auf eigenem Kiel nach Venedig. Der Schlepper ist übrigens auch ein „alter Bekannter“ – die ehemalige Kapitän Engler der ESAG aus Emden ;). Leider hat der Schlepper kein AIS (mehr) so dass man die Fahrt verfolgen könnte…

    Gruß
    Michael

    #79023

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    nun ist die Homepage des Projekts online http://www.vasconcelostrafariapraia.com/en/home/. u.a. mit neuem Video und den Routen, die das Schiff in Venedig fahren wird!

    Gruß
    Michael

    P.S. Sehr zu empfehlen ist das „Making of“ mit tollen Bildern u.a. dem Entfernen des verlängerten Oberdeckssalons, des Maschinenraums etc. http://www.vasconcelostrafariapraia.com/en/making_of/

    #79024

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    morgen geht es in Venedig los, die TRAFARIA PRAIA ist gut in Venedig gelandet und nun auf der Lagune unterwegs!

    http://www.lux.iol.pt/nacionais/cacilheiro-joana-vasconcelos-trafaria-praia-veneza-azulejos-bienal/1454357-4996.html

    Es fährt nicht zufälligerweise jemand in der nächsten Zeit nach Venedig 😉 ?

    M

    #79025

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Heute war die ex „Pöseldorf“ sogar in der 20.00 Uhr Sendung der Tagesschau! Nicht nur zu sehen, sondern auch als in Hamburg gebautes Highlight herausgehoben!!!

    #79026

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Zusammen,

    das ganze kann man sich auch auf Tagesschau.de anschauen, der Beitrag zur Biennale beginnt bei 12:30 Min. Ich find die Idee ein Typschiff zur Kunst zu adeln -obwohl die Kunst ja eigentlich am und im Schiff und nicht das Schiff selbst ist- immer noch ganz hervorragend 🙂 🙂 🙂 !

    #79027

    tilman
    Teilnehmer

    Gerade kam ein wunderschöner Beitrag in ZDF „Aspekte“. Das Schiff in Fahrt und tolle Bilder aus dem gestrickten blaubeleuchteten Innenraum.

    Gibts auch in der ZDF-Mediathek. Sendung „Aspekte von der Biennale in Venedig“. Trafaria praia kommt ab 16:10

    #79028

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    hier ein Bericht aus Venedig, über die technischen Daten des Schiffes und die Verwendung des Wortes „Barkasse“ breiten wir mal den Mantel des Schweigens 😮 , aber trotzdem interessant http://www.schiffsreisen-magazin.de/24-Kultschiff-1.htm

    Gruß
    Michael

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 27)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.