REEPERBAHN (1954)

Dieses Thema enthält 74 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 1 Jahr, 4 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #70111

    Arend
    Teilnehmer

    Moinsen
    Ich hoffe, ich bin hier richtig, wollte euch nur einen Link zeigen, .-). beste Grüsse Arend, der Eiderfischer
    http://www.youtube.com/watch?v=9X9rc1fJGgM

    #75260

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Sehr schön, vielen Dank! Man, ist das melancholisch… :'(

    #75261

    Faehre
    Mitglied

    Moin,

    schönes Video. 🙂 Da fährt sie nun in unbekannte Gewässer. Ich hoffe, man erhält sie noch lange am Leben.

    #75262

    Hattingen
    Mitglied

    Hoffentlich, aber wenn sie der Anfang einer großen Karriere ist, wird man sie bestimm gut in Ehren halten…

    #75263

    Arend
    Teilnehmer

    Zur Zeit liegt sie noch an den Dalben in Holtenau auf der Holtenauer Seite (NOK) und ist noch nicht in der Förde.Wahrscheinlich schlafen die sich erstmal ordentlich vor, bevor es weiter geht.

    #75264

    Moewe
    Teilnehmer

    Sehr schönes Video auf You Tube von der Reeperbahn auf ihrer langen Reise in eine neue Heimat, aber auch irgendwie sehr traurig…
    Es wäre schön zu wissen, dass die Reeperbahn noch sehr lange fahren kann und noch schöner, hin und wieder von ihr zu hören, lesen…

    #75265

    Hattingen
    Mitglied

    vielleicht sind die neuen Besitzes Ko-orperativ und schicken regelmäßig per E-Mail Fotos rüber, oder bauen AIS ein, sodass man immer sieht, wo sich die alte Dame gerade aufhält…

    #75266

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Schön wär`s! Aber ob die neuen Eigner unsere Sentimentalität teilen und sich die Mühe einer leidlich regelmäßigen Meldung machen, darf wohl eher bezweifelt werden. Auch die anderen Typschiff-Eigner haben augenscheinlich anderes im Sinn. Aber wie heißt es immer so schön am Rande des fast überflüssigen Kommentars? Die Hoffnung stirbt zuletzt! Und damit meine ich nicht das Schicksal der „Reeperbahn“ selbst, sondern den Nachrichtenfluss aus St. P. ::)

    #75267

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    erstmal danke für das Video, klasse! Nun wie bei allen (Typ)-Schiffen die wirtschaftlich betrieben werden, steht auch für die „Reeperbahn“ jetzt wieder an erster Stelle der wirtschaftliche Erfolg, danach dann -je nach persönlicher Einstelllung des jeweiligen Eigners- weitere Belange – so ein paar „Hobbyisten“ wie wir meist relativ weit hinten zugegebenermaßen ;)- aber es gibt ja auch positve Beispiele!
    Das ist ja auch u.a. der Grund warum die „Reeperbahn“ verkauft werden musste, sie konnte hier in Deutschland nicht mehr ihren Unterhalt als Passagierschiff verdienen. Wie berichtet wurde hat es dem neuen Eigner sehr gefallen, dass die „Reeperbahn“ ein historisches Flair hat, welches, mit gewissen kosmetischen Änderungen, auch erhalten bleiben soll. Also mehr als „die Hoffnung stirbt zuletzt“.

    Gruß
    Michael

    #75268

    Arend
    Teilnehmer

    Moinsen
    Wenn aber jemand einen kennt, der eine Frachtschiffreise nach St.Petersburg macht, der kann ja mal seine Augen offen halten. Vielleicht tuckert die „Reeperbahn“ vor die Linse. Übrigens, soll die „Reeperbahn“ weiter ihren Namen behalten?? Gruss Arend

    #75269

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Das mit dem Namen wäre schön, ist aber wohl nicht zu erwarten. Wer kennt in Russland schon die Bedeutung der Hamburger Reeperbahn? Vielleicht sollte ich doch mal mit der „Transeuropa“ von Finnlines nach St. Petersburg? Reizt mich schon länger. Aber nicht bevor klar ist, ob und wie die „Reeperbahn“ eingesetzt wird. ::)

    #75270

    Arend
    Teilnehmer

    Der Schiffsname könnte so im russischen aussehen : риппербан ;). gruss Arend

    #75271

    Kilodelta
    Mitglied

    @arend wrote:

    Moinsen
    Ich hoffe, ich bin hier richtig, wollte euch nur einen Link zeigen, .-). beste Grüsse Arend, der Eiderfischer
    http://www.youtube.com/watch?v=9X9rc1fJGgM

    Can you please sent this video or upload to somewere to get it? I started to collect all the things about „Reeprbahn“ (see upper topic „Waiting fo the Reeperbahn“)
    Regards Kirill

    #75272

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Hi Kirill,

    how about the video at youtube itself?

    @arend: Könntest Du dem neuen Eigner von der „Reeperbahn“ das Video zukommen lassen? Er möchte auf seinem Schiff später eine Ausstellung zur Geschichte der „Reeperbahn“ installieren und sucht daher alles, was es an Material gibt

    Regards/Gruß

    Michael

    #75273

    Hattingen
    Mitglied

    Moin moin,

    das sind doch mal tolle Nachrichten aus Russland.
    Ich wage mal die wage behauptung, dass kein neuer Eigner aus dem Ausland so koorpartiv ist.
    Respekt!!!
    Ich freue mich auf schöne Fotos und vllt sollten wir mal eine gemeinsame Reise nach St. Petersburg in betracht ziehen, dann ist der Flugpreis bei einer Gruppe nicht so hoch… ;D

    Dann hoffen wir mal, dass die neue alte Reeperbahn unbeschadet in Russland ankommt und wir mit tollen Bildern gefüttert werden.

    Schöne Grüße
    Nils

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 75)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.