Sietas Werft vor dem Aus?

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Flooster vor 8 Jahre, 5 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #69990

    Faehre
    Mitglied

    Moin Forum,

    das fand ich heute in der Bildungszeitung.

    http://www.bild.de/BILD/hamburg/aktuell/2009/02/13/werft-drama/eigentuemer-wirft-hin.html

    Gruß
    Dieter

    #74364

    MichaelS
    Keymaster

    Hier wird das ganze erstaulicherweise  ;D etwas diffenzierter betrachtet: http://www.welt.de/welt_print/article3197215/Neues-Management-soll-Traditionswerft-Sietas-retten.html

    Gruß
    M

    #74365

    Faehre
    Mitglied

    ;D ;D ;D Ja, das kennt man ja vom Bildungsblatt, immer reisserisch und aufbauschend. Da kann man immer 50 % runterfahren.

    Gruß
    Dieter

    #74366

    untereste
    Teilnehmer

    Hallo,
    als ich gestern bei Sietas vorbeigefahren bin sah es da ziehmlich leer aus, weiß jemand wie es aktuell um die Werft bestellt ist?
    Seit einiger Zeit liegt ein kleinerer „Selbstendlader“, scheinbar zur Reperatur, bei Sietas, was eigentlich ungewöhnlich ist, da für Reperaturen schon seit langer Zeit die Norderwerft zuständig ist.
    Außerdem nimmt der Fährschiffneubau für die Wyker Dampfschiffs-Reederei langsam Form an, der Rumpf und der Aufbau stehen schon fast komplett auf dem Werftgelände. Scheinbar ist die Fähre vollständig bei Sietas entstanden, ohne Bausektionen aus Polen, wobei das Schiff auch relativ klein ist.
    Hier noch einige Infos zum Neubau und der Werft:
    http://www.faehre.de/aktuell/nachrichten/news-details/article/sietas-werft-erhaelt-auftrag-der-wdr-zum-bau-einer-doppelendfaehre-120/back/375.html

    Gruß
    Jan

    Und zwei mehr oder weniger scharfe Bilder der Fähre vom 9.2.2010:

    #74367

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Jan,

    es gibt so weit ich weiß einige Aufträge, u.a. ein Inselversorger für die A.G. Norden-Frisia

    http://www.han-online.de/HANArticlePool/0000012550b948850057006a000a00525d4d8532/view

    und zwei Schiffe Typ 183 für SAL

    http://www.sal-shipping.com/media/pdf/SAL_folder_type183.pdf

    Hier nochmal ein Überblick über die Bestellungen

    http://www.han-online.de/HANArticlePool/0000011c9ab3c9cd0057006a000a005210da62ef

    Schaut also gar nicht so schlecht aus – im Vergleich zu anderen Werften.

    Gruß
    Michael

    P.S. Das war mein 1000ster Beitrag hier im Forum ;D

    #74368

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Hallo Michael,
    dann meinen herzlichsten Glückwunsch zu diesem Ereignis
    Gruß Harald.

    #74369

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,
    Hier auch nochmal offiziell – es geht bergauf, trotz oder wegen gemachter Einschnitte:

    http://www.welt.de/die-welt/vermischtes/hamburg/article6415490/Sietas-Werft-nimmt-wieder-Fahrt-auf.html

    Gruß
    Michael

    P.S.: Ich fänd es ja ganz genial, wenn Sietas noch instensiver in den Fährschiffsbau einsteigen würde, mir fielen da der Ersatzbau für die „Viking ADCC“, es gab ja mit der „Marella“ schon eine Vikingfähre von Sietas, oder die Ersatzbauen für Samsötrafikken für die „tolle“ „Kanhave“ und ihre stornrierte Schwester ein.

    #74370

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    auf der Sietas Werft macht die dänische Fähre „Samsø“ gute Fortschritte, noch diesen Monat soll das Schiff das Baudock verlassen. Teile für das Schwesterschiff wurden letzte Woche aus Polen geliefert.

    Gruß
    Michael

    #74371

    Flooster
    Mitglied

    Dann wird ja eventuell mal wieder die Fahrrinne zur Estemündung ausgebaggert.
    Die HBL-Fähren müssen ja derzeit schon bei jeder etwas strengeren Ebbe verdammt oft nach Finkenwerder ausweichen oder kommen nur bis Neuenfelde.

    Den zotigen Spruch zum Mühlenberger Loch kennt ja wahrscheinlich jeder, der gerüchteweise während der Besichtigung einer ehemaligen Senatorin nebst einiger weiblichen Mitarbeiterinnen des Naturschutzgebiets, in dem sich wieder die Löffelente angesiedelt hat, gefallen sein soll:

    „Ja, die Hamburgerinnen sind schon gut zu Vögeln…“
    (Bitte mit großem „V“ sprechen)

    Zotige Grüße sendet Dirk

    @admin: Wenn der Beitrag als unpasslich angesehen wird, bitte löschen…

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.