WILHELMSBURG (2008)

Dieses Thema enthält 42 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  MichaelS vor 2 Wochen, 4 Tagen.

  • Autor
    Beiträge
  • #73996

    tonnenstrich
    Teilnehmer

    Hallo Cai,
    dann nimm doch einen roten Schal. Der paßt auch schon zum Wetter. Falls auch der nicht zur Hand ist, bringe ich einen mit.
    Gruß
    Harald.

    #73997

    imported_chris
    Mitglied

    Moin,

    für alle, die nicht dabei sein konnten –
    hier gibt es einen kleinen Bericht zur Taufe der neuen „Wilhelmsburg“.
    https://www.elbdampfer-hamburg.de/allgemein/taufe-wilhelmsburg.html

    Weitere Fotos sind hier:
    https://www.elbdampfer-hamburg.de/component/option,com_ponygallery/Itemid,60/func,viewcategory/catid,161/

    Grüße,

    Christian

    #73998

    schon einen Tag vor der Taufe konnte der Seemöwengeheimdienst an Bord rumschleichen und Fotos (insbesondere von geänderten Details zu den Vorgängern) machen, konnte sie aber erst heute hochladen

    #73999

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    es war ein wirklich schönes Event. Der „Wilhelmsburg“ immer eine handbreit Wasser unter dem Kiel und der HADAG immer viel Glück mit dem Schiff!

    Schon erstaunlich, dass man immer wieder viele kleine Unterschiede bei den 2000ern – wie damals bei den Typschiffen. Wir sprachen vorhin auf den Landungsbrücken davon, die 2000er geben der HADAG heute das Gesicht, dass die Typschiffe der Reederei in der Vergangenheit gegeben haben.  🙂 Als Marketingaussage für Reederei und Hafen ist eine größere Flotte baugleicher Schiffe nicht zu verachten – und ihre Qualitäten im täglichen Betrieb brauchen die 2000er wohl kaum noch zu beweisen!

    Gruß
    Michael

    #74000

    ponte
    Mitglied

    Moin auch,

    und an den hat keiner gedacht?  🙂

    IMG_0941Kopie.jpg

    Er war heute gaaanz stolz.. Kapitän Henning Holster der heute den Neubau übernahm.. Allzeit gute Fahrt

    Gruß

    Cai

    P.S. Chris, eine PN ist in deinem Postfach.. seit Tagen..

    #74001

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Moin!

    Schon erstaunlich, das Hamburger Abendblatt berichtet zwar über die Taufe, bringt aber nur ein eingestaubtes Bild der „Reeperbahn“(II) und kein einziges von der „Wilhelmsburg“!

    Und an einen Schiffsführer bei der Hadag mit Kapitänsschulterklappen „wie ein Großer“ werde ich mich wohl auch nicht mehr gewöhnen.. 😛

    Gruß

    Michael

    #74002

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    also Pressevertreter waren eigentlich genug da, im Zweifelsfall hätte man ja auch vor Redaktionsschluss hier bei uns etwas gefunden  ;). Als HADAG wäre ich jedenfalls „not amused“ – anderer Sponsor etc.. Auf youtube gibt es ein fast 8 Minuten langes Video der Taufe http://www.youtube.com/watch?v=z8x2o9q_wZ4 von schnellboot.net  :).

    Gruß
    Michael

    #74003

    Faehre
    Mitglied

    Moin Forum,

    der zweite Teil der Taufe ist auch online. Auf dem ersten sind ja nur die Redenschwinger.  ;D

    http://de.youtube.com/watch?v=NBP53CvFsh0

    Noch zwei Links, was die Taufe betrifft.

    http://de.youtube.com/watch?v=T5qlWvM4Rsw&feature=related

    http://de.youtube.com/watch?v=9nYjnw6vVQQ

    Fehlt eigentlich nur noch ein Video vom Ablegen zur Jungfernfahrt.  ???

    Gruß
    Dieter

    #74004

    MichaelS
    Keymaster

    Moin Forum,

    der Deutsche Ring hat „sein“ 7. HADAG Schiff mit einem betriebsinternen Preisausschreiben zum Thema Hamburger Hafen gefeiert.

    Gruß
    Michael

    #74005

    Anonym

    Hallo,

    Detail am Rande: Das Schiff ist so neu, dass in ihm ein Fahrplan „gültig ab 15.12.08“ aushängt.

    Gruß
    Stefan

    #74006

    😮 Viertelstundentakt ab April bis 21:15

    (der Plan hängt auf der Övelgönne auch schon)

    #74007

    Anonym

    … anscheinend wirklich schon auf allen Schiffen.
    Tja, die Hadag ist wirklich fortschrittlich…
    …wollte ich eigentlich schreiben.
    Dabei fiel mir auf, dass auf den Tischen in der „Wilhelmsburg“ zwar schöne Karten mit einem Hafenplan eingearbeitet sind, diese sind aber nicht mehr ganz aktuell sind. Auf jeden Fall Ist der Griesenwerder Hafen und der Kohlenschiffhafen inzwischen nicht mehr ganz so in dem Zustand wie die Karte vielleicht suggeriert.

    Gruß
    Stefan

    #74008

    Reeperbahn
    Teilnehmer

    Mit der „Wilhelmsburg“ ist man bei der HADAG übrigens wieder auf den Schottel-Ruderpropeller zurückgekommen, während die älteren Typ 2000er mit Rolls-Royce Aquamaster Ruderpropellern unterwegs sind. Schon beim „Brauer“/“Schönfelder“ vertraute man auf die Qualität vom Niederrhein, die zulaufenden Neubauten bekommen ebenfalls Schottel-Antriebe.

    Gruß´

    Michael

    #74009

    Faehre
    Mitglied

    Moin,

    dazu mal eine Frage, als technischer Laie. Gibt es funktionsmäßig einen Unterschied zwischen diesen Propellerarten ??? ???

    #74010

    prinzipiell nicht. Allerdings reagiert der Schottelantrieb langsamer als der Aquamaster damit, die vom Hebel im Ruderhaus vorgegebene Drehung um die Z-Achse umzusetzen. Das muss man beim Anlegen bedenken.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 43)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.