Verfasste Forenbeiträge

  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Technische Probleme #80272

    MPG1
    Teilnehmer

    aktuell ist es nahezu nicht möglich, das Forum zu benutzen aufgrund der vielen Fehlermeldungen.

    als Antwort auf: FRS Hanseferry ex Interessengemeinschaft Elbe-Este-Fähren #79728

    MPG1
    Teilnehmer

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das rentiert.
    Bei schönem Wetter und Wochende, sicherlich. Aber das ganze Jahr über…

    Ist ja nicht so, dass Blankenese nicht an den ÖPNV angebunden wäre.
    Aber wir werden sehen.

    als Antwort auf: GROSSER MICHEL (1955) #72691

    MPG1
    Teilnehmer

    @moewe wrote:

    Wie liest man denn die sog. Bezahl-Artikel vom Hamburger Abendblatt? Bitte einen Tipp 🙂

    In Google nach den relevanten Worten suchen. Hier Z.B. „Grosser Michel Rissener“. Wenn man dann auf den Link zum Artikel in der Ergebnisliste drückt, wird der Artikel angezeigt.

    als Antwort auf: GROSSER MICHEL (1955) #72688

    MPG1
    Teilnehmer

    Grosser Michel vorm Rissener Ufer auf Grund gelaufen:
    http://www.abendblatt.de/hamburg/polizeimeldungen/article209808899/Ausflugsschiff-mit-50-Passagieren-auf-Grund-gelaufen.html

    Bezahlartikel, aber Ihr wisst, ja wie man den trotzdem lesen kann, oder ?

    als Antwort auf: GROSSER MICHEL (1955) #72686

    MPG1
    Teilnehmer

    @reeperbahn wrote:

    Ein Unternehmen sponsert ein anderes Unternehmen? Ist ja auch mal eine interessante Variante und auf jeden Fall ein positiver Umstand für den Erhalt des Dampfers!

    War das nicht vorher auch schon so ?
    War nicht die Info AG der Sponsor vorher ?

    als Antwort auf: Ein schönes Jahr 2017 #80304

    MPG1
    Teilnehmer

    Danke, Michael.

    Das wünsche ich Dir und allen Forenteilnehmern ebenfalls !!!

    als Antwort auf: ELBPHILHARMONIE (2017) #80253

    MPG1
    Teilnehmer

    @werner wrote:

    Hallo Forum,

    wunderbar, daß die HADAG ein neues Schiff mit erhöhter Kapazität hinzubekommt. Von Sietas – ist es so groß, das es nicht in Oortkaten gebaut werden kann?

    SSB in Oorkaten gibt’s nicht mehr. Und der jetzt dort residierende Betrieb macht anscheinend keine Neubauten.

    als Antwort auf: Kreuzfahrer 2016 #80160

    MPG1
    Teilnehmer

    Hallo,

    Tagesfahrten bieten auch diese hier an:
    Landrath Küster http://www.hf231.de/index.php?id=3
    Präsident Freiherr von Maltzahn http://www.hf294-maltzahn.de/

    Der Vorteil bei diesen Schiffen und natürlich auch bei der Elbe5 ist, dass man mit einem Mitsegeltag ein bisschen zum Erhalt des maritimen Erbes beiträgt. Und je kleiner das Schiff, desto mehr Segelfeeling kommt auf.

    als Antwort auf: alten Kutter/Schlepper für Video/Fimshooting gesucht #80246

    MPG1
    Teilnehmer

    Jepp.

    als Antwort auf: alten Kutter/Schlepper für Video/Fimshooting gesucht #80244

    MPG1
    Teilnehmer

    Wenn’s ein Fischkutter sein soll, kannst Du mal bei Elbfischer Lothar Buckow anfragen. http://www.elbfischer-buckow.de/Elbfischer-Buckow

    als Antwort auf: Kreuzfahrer 2016 #80152

    MPG1
    Teilnehmer

    Und da ist sie dann am Freitag Morgen vor Lühe.

    Mit 12 Knoten auf dem Weg nach Hamburg:

    als Antwort auf: Linie 62 #79875

    MPG1
    Teilnehmer

    Hallo,

    was war denn am Samstag Abend los ?
    Als wir gegen 20 Uhr von Neumühlen nach Finkenwerder wollten, führen als Linie 62 die Altona und die Neuenfelde im Abstand von nur 2-3 Minuten, und in unserer Richtung war dann die Reiherstieg unterwegs. Fand ich sehr ungewöhnlich auf der Linie 62. Wurde teilweise auch schön nass, allein durch Durchfahren der Wellen des gerade von der Lotsenstation beschleunigenden Lotsen3 (kann auch 4 gewesen sein).
    Waren die Bügeleisen alle mit Musical-Shuttle beschäftigt, oder was war da los ?

    als Antwort auf: Rainer Abicht Elbreederei #75469

    MPG1
    Teilnehmer

    Für mich gibt’s bei der Hafenrundfahrt nur eins: klassische Barkasse.

    Irgendwas mit mehreren Decks passt nicht unter den Brücken der Speicherstadt durch.

    als Antwort auf: HPA-Schiffe #78018

    MPG1
    Teilnehmer

    Leider zu breit für meinen Steg ;D

    als Antwort auf: HELGOLAND (2015) #74361

    MPG1
    Teilnehmer

    @michaels wrote:

    Moin Zusammen,

    war leider zu erwarten, da sich marketingmäßig nix tat ….

    http://www.abendblatt.de/hamburg/article207725075/MS-Helgoland-startet-nun-doch-nicht-von-Hamburg.html

    Warum die HELGOLAND unbedingt über Nacht an den Landungsbrücken liegen MUSS erschließt sich mir leider nicht…..

    Naja, wenn sie samstags abends in HH ankommt, will sie natürlich an den Landungsbrücken die Paxe aussteigen lassen. Da es Sonntag früh wieder losgeht, „muss“ in HH übernachtet werden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 146)